Haiku Workshop

mit Elke Frieding

 

Wie Regentropfen

fallen sie auf mich herab

sanfter Fluss: Haiku

Haiku 215

 

Eine Schreibwerkstatt für Natur- und Wörterliebhaber. Das in Japan beheimatete Haiku ist die kürzeste Lyrikform der Welt. Es besteht aus drei Zeilen mit 17 Silben. Mit dieser minimalistischen Form lässt sich das ganze Sein ausdrücken....wenn man ein ZENmeister ist.

 

Aber keine Angst, wir versuchen uns dieser Form, die in Japan sowas wie 'Volkssport' ist, ganz sachte zu nähern. Und das mit Spiel und Spaß, Freude am Entdecken in der Natur, Schärfung unserer Sinne. Außer Spaß an Wörtern und ein kleines Mitbringsel für einen gemeinsamen Imbiss (für Getränke ist gesorgt) muss nichts mitgebracht werden. Lediglich wetterangepasste Kleidung, da wir bei (fast) jedem Wetter einen Spaziergang machen. Es sind keinerlei Vorkenntnisse notwendig.

 

Terminanfrage und weitere Infos unter info@hafenkult.de oder  +49 (0)151 107 187 93

 

 

Newsletter ja!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© hafenkult e.V.

E-Mail

Anfahrt