24 Stunden Comic Tag

Samstag, 24. Juni 2017, 10 Uhr bis Sonntag, 25. Juni, 10 Uhr

 

Es ist wieder soweit. Wir treffen uns zum dritten Mal im hafenkult, um nach den Regeln von Scott Mc Cloud einen 24 Stunden Comic zu zeichnen. McCloud bestimmte die Regeln für 24-Stunden-Comics wie folgt:

  • Es dürfen lediglich 24 Stunden zwischen Beginn und Beendigung des ganzen Projekts stehen. Dies schließt sowohl das eigentliche Zeichnen als auch das Schreiben der Geschichte mit ein.
  • Benötigte Materialien, wie Leinwand, Papier, Farbe aber auch evtl. Nachschlagewerke dürfen vorher bereitgestellt werden. Eine Essens- oder Schlafpause wird nicht von den 24 Stunden abgezogen.
  • Nur eine Person darf am Entstehungsprozess beteiligt sein.
  • Der Umfang muss 24 Seiten betragen. Wird der Comic in Form einer Computergrafik erstellt, die nicht der üblichen, gleichförmigen Anordnung einer Druckseite entspricht, so sind 100 Einzelbilder (Panels) zu verwenden.
  • Verstreichen die 24 Stunden, ohne dass der Comic vollendet ist, so bieten sich zwei Varianten an, mit dem Werk weiter zu verfahren. Beendet man sofort die Arbeit, ohne das Werk zu vollenden, folgt man der „Gaiman“-Variante, benannt nach Neil Gaimans erstem 24-Stunden-Comic. Wird weitergearbeitet, so richtet man sich nach der „Eastman“-Variante, benannt nach Kevin Eastmans erstem 24-Stunden-Comic.


Weitere Infos:

Das Zeichnen beginnt um 10 Uhr. Wer pünktlich anfangen will, darf aber ruhig schon etwas früher kommen. Wir sind ab ca. 9.30 vor Ort. Die nicht ganz so Harten bringen eine Isomatte und Schlafsachen mit für das Nickerchen zwischendurch. Es wäre schön, wenn jeder Teilnehmer etwas für ein gemeisames Buffet beisteuert. Um Kaffee kümmern wir uns. Abends bestellen wir dann gemeinsam Pizza.

Hafenkult liegt etwas außerhalb. Deswegen deckt euch gut mit allem ein - sowohl Zeichenmaterial als auch Lebensmittel kann man nicht mal eben schnell um die Ecke einkaufen.
Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Leute begrenzt. Mehr Zeichenplätze bekommen wir leider nicht zusammen. Wenn die Veranstaltung voll ist, gibt es eine Warteliste (deshalb bitte auch absagen, wenn man beschliesst doch nicht zu komen).


Zur Anfahrt: Vom Duisburger Hbf fährt man mit der Buslinie 933 Richtung Rheinhafen und steigt am Schlütershof aus. Von da überquert man die Straße, über die bunte Deichdurchfahrt, rechts. (höchstens 5 Minuten Fußweg)

PS: Es wäre super, wenn ihr mit dem Vorhaben kommt WIRKLICH 24 Seiten in 24 Stunden zu zeichnen. Es hat sich die letzten Male etwas etabliert mit der Einstellung "Ich zeichne nur die Hälfte und bleib auch nicht ewig" zu starten. Dafür braucht man keinen 24 Stunden Comictag. Traut euch! :)

Wir freuen uns auf euch!

Silvia und Julia

 

Kontakt:

Silvia Dierkes

+49 (0)176 45630634

silviadierkes@gmx.de

 

Julia Zejn

+49 (0)1520 885 9094

mail@juliazejn.de

 

Newsletter ja!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© hafenkult e.V.

E-Mail

Anfahrt